Der kürzlich in der Zeitschrift Bewegungstherapie und Gesundheitssportaktuellen veröffentichte Artikel fokussiert den Verlauf des Projekts PArC-AVE im Bereich der Pflege. Zentraler Inhalt des Artikels ist die Verankerung des Konzepts der Bewegungsbezogenen Gesundheitskompetenz im neuen Rahmenlehrplan der generalistischen Pflegeausbildung in Bayern, wodurch der strukturelle Grundstein für die Fokussierung von Bewegungs- und Kompetenzförderung in der Pflegeausbildung gelegt werden konnte. Nun bedarf es einer umfangreichen Disseminierungsstrategie, um Bewegung bzw. Bewegungsförderung in der schulischen Pflegeausbildung weitreichend zu implementieren und einen Transfer in die Pflegepraxis zu ermöglichen.

Link zur Publikation:

https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/10.1055/a-1292-6756

Referenz:

Grüne, E., Popp, J., Carl, J., Semrau, J., & Pfeifer, K. (2020). Bewegungsbezogene Gesundheitskompetenz (BGK) als curricularer Inhalt der Pflegeausbildung. Bewegungstherapie & Gesundheitssport, 36, 266-268.